Würzburg

Yun Hwa Dharma Sah
Events

Herzlich willkommen im Würzburg Yun Hwa Dharma Sah!

 

Unser buddhistisches Meditationszentrum „Würzburg Yun Hwa Dharma Sah” im Herzen von Würzburg wurde 2009 eröffnet. Die Räume befinden sich in einem großen Apartmenthaus in der Friedenstraße 5a. Dort treffen wir uns regelmäßig um gemeinsam entsprechend der Lehre des Sozialen Buddhismus von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim zu praktizieren. Neue Schüler und Menschen aus dem Raum Würzburg, die sich für den Buddhismus interessieren, sind herzlich willkommen!

Der Soziale Buddhismus gibt uns bedeutungsvolle, wirksame Methoden und Werkzeuge an die Hand, mitten im Alltag mit seinen vielen Herausforderungen innere Ruhe, Klarheit und Weisheit zu finden und harmonische Beziehungen zu leben. Wir können die Ursachen unserer Schwierigkeiten und Probleme, mit denen wir konfrontiert sind, erkennen. Während wir uns unserer Konzepte und Ansichten bewusst werden, mit denen wir auf andere Menschen zugehen und auf unser Leben schauen, wachsen wir über unsere engen Sichtweisen hinaus. Wir finden zu einem umfassenderen Blick auf das Leben und unsere Beziehungen und entdecken überraschend neue und liebevolle Wege des Umgehens miteinander.

Menschen, die diesen friedvollen Weg kennenlernen möchten, können im Rahmen der „Yun Hwa Meditationspraxis for beginners” (Dauer ca. 45 Min) die verschiedenen Elemente der Yun Hwa Meditation Schritt für Schritt erlernen und regelmäßig üben. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Auch an der Abendpraxis (Dauer ca. 60 Min) und am Samadhi/ Sitzmeditation (Dauer ca. 45 Min) können Sie sehr gerne unverbindlich teilnehmen. Damit Sie sich mit dem Ablauf und den wichtigsten Regeln vertraut machen können, vereinbaren Sie bitte für Ihren ersten Besuch ein kurzes Einführungsgespräch. Die Abendpraxis umfasst traditionelle buddhistische Gesänge, Mantra-Singen und Sitzmeditation. Danach lesen und besprechen wir die aktuelle tägliche Lehrrede von Ji Kwang Dae Poep Sa Nim. Während der Samadhi-Praxis sitzen und meditieren wir gemeinsam für 30 Minuten; anschließend lesen und besprechen wir die aktuelle tägliche Lehrrede.

Wir freuen uns, dass immer wieder auch Schulklassen sowie andere interessierte Gruppen (z.B. Studierende, Lehrkräfte, Selbsthilfegruppen, Gruppen aus christlichen Pfarreien oder Berufs- und Interessensgruppen mit speziellen ethischen oder interreligiösen Herausforderungen) unser Dharma Sah besuchen, um sich direkt vor Ort über den Buddhismus und die Praxis zu informieren. Sie nutzen gerne die Gelegenheit die buddhistische Lehre in ihrem jeweiligen Kontext kennenzulernen und in einer kurzen Meditation, beim Mantrasingen oder beim Ausprobieren einer Niederwerfung Aspekte der Praxis selbst zu erfahren. Persönliches Kennenlernen und Erfahren tragen maßgeblich bei zu Verständnis und Anerkennung des zunächst Fremden. Sie sind von großer Bedeutung für das interreligiöse Lernen und den interreligiösen Dialog und damit ein wichtiger Schritt in Richtung Weltfrieden, den wir alle anstreben.

Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen!

Praxis & Termine im Würzburg Yun Hwa Dharma Sah

 

Yun Hwa Meditationspraxis for beginners: Montags, 19.00 Uhr

Abendpraxis: Mittwochs, 19.00 Uhr

Samadhi (Sitzmeditation): Sonntags. 20.00 Uhr

Mondfeiern: Termine nach dem Mondkalender; Beginn wochentags 19.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen 9.00 Uhr

Praxistag, Lotos-Sutra-Tag: Termine auf Anfrage, sonntags 10.00 bis ca. 16.00 Uhr

Einführungsgespräche: Einführungen in die Yun Hwa Meditationspraxis und die Lehre des Sozialen Buddhismus nach Absprache

Gruppenbesuche: Termine nach Absprache

 

Praxistage sind besondere Termine, meist Sonntage, an denen wir von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr gemeinsam praktizieren. Sie finden mehrmals im Jahr statt und bieten die Möglichkeit, die unterschiedlichen Elemente der Yun Hwa Meditation in der Stille und in Bewegung kennenzulernen und zu üben. Das sind zum Beispiel Niederwerfungen, Sitz- und Gehmeditationen, Ki Song-Übungen oder auch eine Mantra-Schreibpraxis. Außerdem bietet sich die besondere Gelegenheit, eine Dharma-Rede von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim per Video zu erleben und sich anschließend in der Gruppe darüber auszutauschen. Das ist eine ganz besonders kostbare Form, die Lehre des Sozialen Buddhismus kennenzulernen und von der Wirkung der Praxis im täglichen Leben zu hören. Wenn Sie an einem Praxistag teilnehmen möchte, erfragen Sie bitte per Telefon oder Email die nächsten Termine.

Wir veranstalten mit anderen Dharma Sahs zusammen Retreats. Dabei handelt es sich um buddhistische Seminare, die wir in diesem Jahr im Waldviertel/ Österreich (28.08. bis 30.08.2020) und in Obing/ Oberbayern (04.09. bis 06.09.2020) in Kooperation anbieten. Die dreitägigen Veranstaltungen geben Gelegenheit einer intensiven Praxis und einer regenerierenden Auszeit vom Alltag. Wir erhalten Anleitung zum Ocean Seal Samadhi und hören und sehen die neuesten Lehrreden von Dae Poep Sa Nim per Audio und Video. Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim leitet und führt das Retreat vom Kloster in Hawaii aus. Jeder Teilnehmer kann während des Retreats persönliche Fragen an Dae Poep Sa Nim stellen. Vor Ort führt ein Disciple Attendant durch die buddhistische Praxis. Schreiben Sie uns eine Email oder nehmen Sie telefonisch Kontakt mit uns auf, wenn Sie Näheres hierzu wissen möchten. Wir schicken Ihnen auch gerne einen Flyer zu.

Contact

Practice Times

Edith Battel / Myong Hae
Friedenstr. 5a
97072 Würzburg
+49 (0) 931 887766
wuerzburg@yunhwasangha.org

Yun Hwa Meditationspraxis for Beginners: Mo, 19.00 Uhr
Abendpraxis: Mi, 19.00 Uhr
Samadhi (Sitzmeditation): So, 20.00 Uhr
Mondfeiern: Termine nach dem Mondkalender; Beginn wochentags 19.00 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen 9.00 Uhr
Praxistag, Lotos-Sutra-Tag: Termine auf Anfrage, So 10.00 bis ca. 16.00 Uhr
Einführungsgespräche: nach Absprache
Gruppenbesuche: nach Absprache

Local Events

04.09.2020 - 06.09.2020 | Germany

Dieses dreitägige Retreat unter der Anleitung von Supreme Matriarch Ji Kwang Dae Poep Sa Nim bietet allen Teilnehmern die Gelegenheit, die Hektik des Alltags hinter sich zu lassen und inneren Frieden und Ruhe zu finden. Während des gesamten Retreats unterstützt Dae Poep Sa Nim die Teilnehmer bei der vielfältigen und intensiven Übungspraxis. Wir werden die aktuellen Dharmareden von Dae Poep Sa Nim vom Sommerretreat 2020 im Lotus Buddhist Monastery hören und sehen. Für neue Schüler wird es spezielle Einweisungen in die buddhistische Lehre und Praxis geben. (more…)